Willkommen beim AOL 

Wir spielen das tollste Instrument der Welt

In der Schnupperecke herrschte wieder reges Interesse.Neben leckeren Kuchen gab es auch wieder eine Schnupperecke für interessierte Kinder und deren Eltern. Jürgen Grülmayer erklärte den Kindern die Instrumente und lies sie auch gleich mal ein paar Töne spielen.
Es wurde Frühling beim AOL

Mit Liedern wie „Der Frühling hat sich eingestellt“ und „Alle Vögel sind schon da“ holte unser Nachwuchs beim Jugendnachmittag den Frühling in die Lauffener TVL-Halle.
Alle Kinder- und Jugendgruppen stellten eindrucksvoll ihr Können unter Beweis – die Stücke reichten vom einfachen Kinderlied bis zum fetzigen Popsong.
Bei uns gibt es Unterricht in kleinen Gruppen. Die meisten Kinder beginnen im Vorschulalter mit der Melodica – ein gutes Einsteigerinstrument zum Notenlernen. Mit dem speziell für Kinder entwickelten Konzept „Tasti und Basti“ können die Kinder schon nach kurzer Zeit einfache Lieder spielen. „Wir freuen uns sehr, dass jedes Jahr viele Kinder direkt nach der musikalischen Früherziehung zu uns kommen“, erzählt Michaela Sudra, die im Februar wieder neue Melodicaschüler bekommen hat.
Diese Kinder hatten am Sonntag auch gleich ihren ersten Auftritt.
Alle Kinder- und Jugendgruppen präsentierten gemeinsam „Das klingende Kalenderblatt“. Dieses Potpourri ist musikalisch so gestaltet, dass jeder gemäß seinen Fähigkeiten mitmachen kann – vom kleinen Melodica-Anfänger über den Keyboard-Schüler bis zum Teenager am Akkordeon. Es wurden Lieder gesungen und gespielt, Gedichte vorgetragen und es gab sogar einen Rhythmussprechchor. Alle hatten viel Spaß dabei.


Weiter